Über Sito

















 

Die Sito International GmbH & Co. KG – gegründet im Jahr 1956 -
wird nunmehr als Familienunternehmen in 3. Generation geführt.


Heute steht Sito für eine Unternehmensgruppe mit derzeit 200 Mitarbeitern an zwei Standorten und sind ein kompetenter Partner für Handel und Industrie. Nach der Gründung durch Gottlob Sickinger in einer Garage im beschaulichen Wigratzbad im Allgäu und einer Ein-Mann-Produktion, hat sich Sito mittlerweile eine marktführende Position im Bereich Reinigungshilfen erarbeitet und unterhält ca. 450 Geschäftsbeziehungen in mehr als 25 Ländern weltweit.

Allein die Exportrate von ca. 55% spricht für sich.

Nach der Übernahme der Geschäftsführung durch Erich Sickinger im Jahr 1977 konnte die Produktion von Schwämmen in 1981 gestartet werden,
was zu einem substantiellen Wachstum des Unternehmens geführt hat.

Durch die Verlagerung der Produktion nach Tschechien in 1990 wurde
die Herstellung erweitert und teilweise automatisiert, wodurch nun
große Losgrößen gefertigt werden konnten. Dies war aus heutiger Sicht
ein historischer Meilenstein in der nun 60-jährigen Firmengeschichte.

Sito konnte sich beispielsweise als offizieller Lizenzpartner von BASF mit der
Herstellung von Power Clean Produkten aus Melaminschaum einen erheblichen Marktanteil in diesem Segment sichern.

Stetige Bau- und Erweiterungsmaßnahmen an der Produktionsstätte sowie Anpassungen der Maschinen und Fertigungsabläufe wurden und werden unternommen, um der wachsenden Nachfrage und den Standards am Markt gerecht zu werden.

Im Jahre 2009 erfolgte die Inbetriebnahme des zweiten Funktionsabschnitts der vollautomatischen Fertigung der umsatzstärksten Produktgruppe „Topfreiniger mit Griff”.




Der Name Sito steht für innovative, umweltschonend produzierte
Produkte von bester Qualität zum günstigen Preis.



Liebe Geschäftspartner,
liebe Freunde und Mitarbeiter

Wir sind stolz, auf eine nun 60-jährige Firmengeschichte zurückblicken zu können.

In der heutigen Zeit ist es nicht immer selbverständlich, den zunehmend schwieriger werdenden Anforderungen des Marktes gerecht zu werden. Als Familienunternehmen haben wir es dennoch immer wieder verstanden, uns den Kundenwünschen anzupassen und uns mit neuen Ideen und Innovationen weiter zu entwickeln.

Die tragenden Säulen für diesen Erfolg sind unsere Kunden, Mitarbeiter und Partner, mit denen wir täglich zusammenarbeiten. Wir sind uns auch der sozialen Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern bewusst und tragen Sorge zur langfristigen Sicherung der Arbeitsplätze.

Wir danken allen, die zu diesem Erfolg beigetragen haben und hoffen, noch viele Jahre so erfolgreich weitermachen zu können.

Die Geschäftsleitung